Die Suche ergab 188 Treffer

von mampfi
So 15. Jul 2018, 14:22
Forum: 80er Jahre
Thema: Grundig T 5000
Antworten: 8
Zugriffe: 1124

Re: Grundig T 5000

Kurze Zwischenmeldung....
Momentan spielt der T5000 einwandfrei, mit Antennenpegelanzeige von konstant 8 LED's.
Auch sonst kein Fehler....

Schaumer mal..... :roll:
von mampfi
Sa 14. Jul 2018, 20:12
Forum: 80er Jahre
Thema: grundig SV2000 - ein Reparaturbericht
Antworten: 8
Zugriffe: 87

Re: grundig SV2000 - ein Reparaturbericht

T404 und T405 als Ersatz für Motorola MPS A05
von mampfi
Sa 14. Jul 2018, 13:51
Forum: 80er Jahre
Thema: grundig SV2000 - ein Reparaturbericht
Antworten: 8
Zugriffe: 87

grundig SV2000 - ein Reparaturbericht

Grundig SV2000 - ein Reparaturbericht Neulich fischte ich einen sehr günstigen, gut erhaltenen aber defekten Grundig SV2000 aus der Bucht. Beim ersten Betrachten fielen sofort 3 durchgebrannte Widerstände in der linken Endstufe auf. Ein erster Start mit Regeltrenntrafo, bei abgehängter linker Endstu...
von mampfi
Fr 13. Jul 2018, 11:34
Forum: 80er Jahre
Thema: Unterschiede XV5000, SXV6000, XV7500
Antworten: 2
Zugriffe: 46

Re: Unterschiede XV5000, SXV6000, XV7500

Beim SXV 6000 und XV 7500 heißt es immer wieder, der XV 7500 wäre leicht modifiziert. Mir ist aber noch kein Unterscheid, außer der Optik, aufgefallen. Der XV 5000 hat dann doch, aufgrund des Gehäuses, ein deutlich unterschiedliches Schaltungsdesign. Wobei sich beim Betrachten des Schaltplans des XV...
von mampfi
Fr 13. Jul 2018, 09:09
Forum: 80er Jahre
Thema: Grundig XV 7500
Antworten: 6
Zugriffe: 64

Re: Grundig XV 7500

Klar kannst Du da einen 0,6er rein machen. Daß da 0,125er drin sind habe ich jetzt aus der Entfernung nicht in Erinnerung. Ich meine da wären nur 0,6er drin. Aber kann ich mich jetzt auch täuschen. Auch den roten Germanium Gleichrichter zu tauschen ist nicht verkehrt. Bei Ersatz durch runden schwarz...
von mampfi
Do 12. Jul 2018, 20:16
Forum: 80er Jahre
Thema: Grundig XV 7500
Antworten: 6
Zugriffe: 64

Re: Grundig XV 7500

Hallo und Herzlich Willkommen hier. Du kannst den ja mal austauschen, ordentlich neu löten und dann mal durchprobieren was geht und was nicht. Ich schätze das Risiko sehr gering ein, daß da zusätzlich besonders viel kaputt geht wenn Du da den Widerstand neu lötest. Und irgendwas wird eh defekt sein....
von mampfi
Di 10. Jul 2018, 06:41
Forum: Kuriose Ebay-Angebote über Grundig oder HiFi
Thema: Designerstück? RPC1200
Antworten: 4
Zugriffe: 75

Re: Designerstück? RPC1200

Da hast Du natürlich Recht. Mein Vater kaufte in den 80ern noch eine Grundig Anlage aus der 8000er Serie. Das waren ja mal üble Plastikgurken. Der Verstärker hatte das 2 so 3D "Power" Anzeigen ----->reines Gimmick. Klangregelung war "digital" also per Tipptasten.....ohne Worte........... Mann war ic...
von mampfi
Di 10. Jul 2018, 06:37
Forum: 80er Jahre
Thema: V 5000
Antworten: 8
Zugriffe: 215

Re: V 5000

Na Ja zur Not gibt es bei Fernseh Panzer ja noch ein paar Nigelnagelneue V5K Kippschalter.
von mampfi
Mo 9. Jul 2018, 06:43
Forum: Kuriose Ebay-Angebote über Grundig oder HiFi
Thema: Designerstück? RPC1200
Antworten: 4
Zugriffe: 75

Re: Designerstück? RPC1200

timundstruppi hat geschrieben:
So 8. Jul 2018, 21:14
..........
Mich haben alle Serien nach 100mm, Mini oder Slim, nicht mehr interessiert.
..............
Gruß TW
Zumindest bei den Slim Teilen gibt es ein paar Sahnestücke.
Nur um mal den SXV 6000 und den SV2000 zu nennen.

Zum SV2000 wird es hier in Kürze einen Rep. Bericht geben.
von mampfi
Di 26. Jun 2018, 22:47
Forum: 80er Jahre
Thema: V 5000
Antworten: 8
Zugriffe: 215

Re: V 5000

Ja kannst Du machen. Details muß man dann halt noch klären --------> PN oder noch besser Telefon -----> auch über PN. Bei den V5000 weiß man eigentlich nie so genau woran man ist. Rein für die Funktion kann die Endstufe tot sein, was relativ häufig vor kommt, oder auch nur eine Kleinigkeit. Soll er ...

Zur erweiterten Suche