Grundig-Nachbauten

Alles was in keine Kategorie passt oder nichts mit HiFi zu tun hat.

Moderator: haribert

Antworten
MaxG
Beiträge: 47
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 16:08

Grundig-Nachbauten

Beitrag von MaxG » Sa 26. Aug 2017, 14:08

Gibt es eigentlich Leute, die Grundig-Schaltungen nachbauen mit modernen Bauelementen?
Verstärker: SV2000, V7500 --- Tuner: T7500, 2xST2000, ST1500 --- Tape: SCF6200 , Sony TC-K790ES --- CD: Technics SL-PG-420A --- Box: Canton Forum 300 --- Phones: Sennheiser HD540 Reference --- Walkman: BeatBoy 120

Benutzeravatar
ww-hannibal
Beiträge: 100
Registriert: Di 28. Mär 2017, 00:39
Wohnort: Weitweg

Re: Grundig-Nachbauten

Beitrag von ww-hannibal » So 27. Aug 2017, 01:21

Bestimmt frag doch mal in china an die machen das in Großenstill^^

Gibt es bestimmt so leute die das machen aber was das Kostet....
Platine/NT/Gehäuse und wenn du was nicht richtig machst vieleicht auch noch ein Leben :roll:

Pläne gibt es ja von V5000/A5000 und Platin kann man mit CAD ja erstellen und bei so firmen geben die dann Ätzen.
Aber denke das man wenn man fertig ist mit allen auch einen z.B. v5000 auch bei ebay kaufen kann.

LG

Antworten

Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast