Realistische ebay-Grundig-Preise

wenn ihr diesbezüglich etwas findet hier hinein...

Moderator: haribert

Antworten
MaxG
Beiträge: 47
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 16:08

Realistische ebay-Grundig-Preise

Beitrag von MaxG » Sa 9. Sep 2017, 12:17

Nach fast 40 Jahren sind wohl 90% aller Grundigs bei ebay und im Privatbereich teildefekt bzw. komplett defekt. Nur ein ganz geringer Prozentsatz funktioniert überhaupt noch zu 100%. Der Zahn der Zeit hat die letzten Reste an Weichmacher in den Gummis und dem Plastik ausdampfen lassen. Der letzte Elko dürfte ausgetrocknet sein und auch das Silizium dürfte den einen oder anderen Durchschlag ereilt haben. Die Potis knarzen schon bei Berührung. Gefährlich wird es, wenn die Transformatorisolierung ihren Geist aufgibt! Defakto sind die klassischen Grundigs Schrott, weil mehrere Hundert Euro und vielleicht Tausend für Arbeitszeit und Reparatur notwendig wären. Nichts desto trotz werden diese bei ebay noch gehandelt. Hier habe ich eine Liste mit den realistischen ebay- und Kleinanzeigen-Preisen zusammengetragen:

Verstärker:
SV1000: 25€
SV2000: 35€
V2000: 34€
V5000: 87€
A5000: 88€
SXV6000: 80€
V7200: 25€
XV7500: 64€
V7500: 50€
A9000: 200€
A9009: 220€

Tuner (Achtung: Abschaltung des UKW-Rundfunks schreitet voran):
MT100: 20€
MT200: 20€
T1000: 10€
T1000-2: 15€
ST1500: 12€
ST2000: 20€
T3000: 20€
T3000-2: 20€
T3000-3: 20€
T5000: 40€
ST6000: 50€
ST6500: 37€
T7500: 30€
T9000: 180€
T9009: 200€

Receiver:
R30: 20€
R1000: 25€
R1000-2: 25€
SR1000: 20€

Kassettendeck:
SCF-6100: 15€
SCF-6200: 20€
CF-7200: 28€

CD-Player:
CD-7500: 85€
CD-9000: 85€
CD-9009: 290€
Zuletzt geändert von MaxG am Mo 18. Sep 2017, 21:29, insgesamt 4-mal geändert.
Verstärker: SV2000, V7500 --- Tuner: T7500, 2xST2000, ST1500 --- Tape: SCF6200 , Sony TC-K790ES --- CD: Technics SL-PG-420A --- Box: Canton Forum 300 --- Phones: Sennheiser HD540 Reference --- Walkman: BeatBoy 120

Benutzeravatar
ww-hannibal
Beiträge: 100
Registriert: Di 28. Mär 2017, 00:39
Wohnort: Weitweg

Re: Realistische ebay-Grundig-Preise

Beitrag von ww-hannibal » Mo 11. Sep 2017, 17:27

Hi ,
schön das du dir zeit genommen hast aber die Preise sind leider weit von deinen weg .

Bei Ebay eingeben und lachen ^^^Grundig-V-5000-schoner-Verstarker-aus-alten-Zeiten (defekt optisch nicht wirklich gut aber viele euro´s)

LG
Jens

Featureman
Beiträge: 6
Registriert: Do 13. Jul 2017, 10:45

Re: Realistische ebay-Grundig-Preise

Beitrag von Featureman » Fr 15. Sep 2017, 10:51

Hallo und guten Tag,

auch ich halte die angegebenen ebay-Preise für reine Wunschvorstellung. Der Preis wird eben über Angebot und Nachfrage bestimmt und gerade bei Geräten aus der "guten alten Zeit" schwingt immer auch viel Sammlerleidenschaft mit. Diese orientiert sich nicht an rationalen Gesichtspunkten wie Ersatzteillage, Alterung und Verschleiß, Zeitaufwand etc..
Zum Thema UKW - es gab da mal so schöne Entwicklungen wie DSR und DAB. Diese sollten schon im letzten Jahrtausend das Ende von analoger Radioübertragung besiegeln. Ihr alle wisst, was von diesen "zukunftsträchtigen" Techniken übrig blieb - das analoge Radio!

LG
Featureman

MaxG
Beiträge: 47
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 16:08

Re: Realistische ebay-Grundig-Preise

Beitrag von MaxG » So 17. Sep 2017, 16:29

Die Preise sind ein sehr guter Anhaltspunkt, was so eine Kiste überhaupt noch Wert sein kann. Manche ebay-Preise liegen über(!!!) dem Neupreis von Grundig. Und da war das Gerät noch taufrisch und erfüllte die HiFi-Normen! Ein altes Gerät wird die Normen kaum mehr einhalten können (Alter der Bauteile). Meine Messungen vom z.B. V7500 haben das bestätigt.
Verstärker: SV2000, V7500 --- Tuner: T7500, 2xST2000, ST1500 --- Tape: SCF6200 , Sony TC-K790ES --- CD: Technics SL-PG-420A --- Box: Canton Forum 300 --- Phones: Sennheiser HD540 Reference --- Walkman: BeatBoy 120

Antworten

Zurück zu „Kuriose Ebay-Angebote über Grundig oder HiFi“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast