SXV6000 - Leute drehen durch

wenn ihr diesbezüglich etwas findet hier hinein...

Moderator: haribert

Antworten
MaxG
Beiträge: 107
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 16:08

SXV6000 - Leute drehen durch

Beitrag von MaxG » So 10. Dez 2017, 16:36

Gerade hat die Auktion den NEUPREIS bei weitem übertroffen.

http://www.ebay.de/itm/152809152652?ul_noapp=true

Warum kaufen Leute veraltete Bauteile zum jenseitigen Neupreis? Es ist nur ein Vorverstärker. 4 Transistoen am Eingang, 4-6 weitere im Klangsteller, 1 Poti mit ein paar Kondensatoren, ein Kopfhörerverstärker. Das wars. Rätsel über Rätsel...
Verstärker: SV2000, V7500 --- Tuner: T7500, 2xST2000, ST1500 --- Tape: SCF6200 , Sony TC-K790ES --- CD: Technics SL-PG-420A --- Box: Canton Forum 300 --- Phones: Sennheiser HD540 Reference --- Walkman: BeatBoy 120

Benutzeravatar
mampfi
Administrator
Beiträge: 214
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 22:07
Wohnort: Eislingen

Re: SXV6000 - Leute drehen durch

Beitrag von mampfi » Mo 11. Dez 2017, 06:47

Eines muß man dem Verkäufer lassen.

Er ist ein "guter Verkäufer" im Sinne von Geschäftstüchtig.
Da kann man mal wieder sehen wieviel eine gute Präsentation wert ist.
2 x Grundig TS 1000. Jeweils wahlweise als 2Spur, 4Spur oder Autoreverse. Mit drahtloser Fernbedienung und Dolby. Und jetzt neu mit Burr Brown OP-Amp Ausgang.Täglich in Verwendung: Grundig SXV 6000, Grundig ST 6000, TS 1000 und Grundig A5000 an Canton Plus E Subwoofersystem . In der Garage: Grundig SV 2000 und Tuner T7500. Im Esszimmer: Grundig V5000, Grundig T5000, grundig CF 5500 und Grundig CF 5500-2.

Grundig forever :D

MaxG
Beiträge: 107
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 16:08

Re: SXV6000 - Leute drehen durch

Beitrag von MaxG » Mo 11. Dez 2017, 08:38

In der Tat. 390€. *Neu* hat die Kiste damals nur ca. 325€ gekostet.

Wenn man die Zeit rechnet um das alles zu photographieren und aufzubreiten und den Stundenlohn rechnet, dann ist es ein dickes Minusgeschäft!
Verstärker: SV2000, V7500 --- Tuner: T7500, 2xST2000, ST1500 --- Tape: SCF6200 , Sony TC-K790ES --- CD: Technics SL-PG-420A --- Box: Canton Forum 300 --- Phones: Sennheiser HD540 Reference --- Walkman: BeatBoy 120

timundstruppi
Beiträge: 264
Registriert: Do 29. Sep 2016, 17:25
Wohnort: schloss mühlenhof

Re: SXV6000 - Leute drehen durch

Beitrag von timundstruppi » Mo 11. Dez 2017, 11:20

Solche Preise sind in vielen Bereichen des Gebrauchtmarktes zu erkennen.
Bsp
Auto.
Alte Mercedes bringen viel, die alten Audis fast nichts (außer "alte" Quattros und 20V). Habe einige Audis.
Es ist Mode einen Oldtimer zu besitzen. Die meisten können nicht mal die Kontakte der Zündung einstellen.
Motorräder:
Hype um Yamaha XT500 Enduro, Preise ab 3000 für Grotten, die bessere Honda XL500 (S oder R), gibt es ab 300. Habe 3 davon.
Die Leute haben nun das Geld sich einen Jugendtraum zu erfüllen. Ich habe mir 2014 eine Honda XR600 gegönnt. 1985 zu teuer für mich als Schüler, nun kleines Geld...Nun sind es 3. Alles mit Sohnemann zusammen.
Die 50 Leichtkrafträder (die über 100 laufen) werden auch fast wie Gold gehandelt. NOCH! Die Leute sind aber bald zu alt und keiner erinnert sich mehr an diese Art Kräder. Ein Freund von mir (60) hat 7 Stück.
Er hat sich auch überteuert einen alten Marantz Receiver gekauft, auch Hype.
Honda Monkey ist auch teuer geworden.

Mode, Trend,... was auch immer, sieh eV A XV 5000, Monoilithen, Audiorama oder die SL1000 vor ein paar Jahren

Gruß TW

Antworten

Zurück zu „Kuriose Ebay-Angebote über Grundig oder HiFi“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast