Echte Hifi Träume...

Alles was in keine Kategorie passt oder nichts mit HiFi zu tun hat.

Moderator: haribert

Antworten
Benutzeravatar
timundstruppi
Beiträge: 437
Registriert: Do 29. Sep 2016, 17:25
Wohnort: schloss mühlenhof

Echte Hifi Träume...

Beitrag von timundstruppi » Mi 30. Okt 2019, 08:48

Bah, bin ich erleichtert, wollte gerade ein TS1000 in der Nachbarschaft abholen. Frau hätte bestimmt gemeckert. Da bin ich aufgewacht :lol:

Verfolgt euch schon der Sammelwahn in den Schlaf...?

Aber ich bessere mich, habe gerade einen PS3500 (25e) in sehr gutem Zustand gekauft, der nun an den Freund meiner Tochter geht. V5000 und Canton GLE 109 folgen, wenn sie zusammenziehen.

DerInge
Beiträge: 12
Registriert: Mi 30. Okt 2019, 16:19

Re: Echte Hifi Träume...

Beitrag von DerInge » Fr 1. Nov 2019, 15:52

Ich warte noch auf einen PS 5600, der mir mal über den Weg läuft. Trotz Riemen: Die Optik und Funktion der Schublade finde ich mehr als genial. Neulich ist mir einer für 40€ leider durch die Lappen gegangen. Aber nicht für die Phantasie-Preise bei den üblichen Portalen... :lol: :roll:

Benutzeravatar
timundstruppi
Beiträge: 437
Registriert: Do 29. Sep 2016, 17:25
Wohnort: schloss mühlenhof

Re: Echte Hifi Träume...

Beitrag von timundstruppi » Fr 1. Nov 2019, 16:03

Der mit dem Schlitten? jooh, reizvoll.
Sonst sind doch alles nach PS4500 ziemliche Gurken...

Zum Traum, ich will gar kein TB... :lol:

DerInge
Beiträge: 12
Registriert: Mi 30. Okt 2019, 16:19

Re: Echte Hifi Träume...

Beitrag von DerInge » Fr 1. Nov 2019, 17:30

:lol: Na dannn... ;)

Benutzeravatar
timundstruppi
Beiträge: 437
Registriert: Do 29. Sep 2016, 17:25
Wohnort: schloss mühlenhof

Re: Echte Hifi Träume...

Beitrag von timundstruppi » Sa 2. Nov 2019, 21:07

Manchmal war es schon lustig nach einer Dienstreise an der Frau vorbei die Dinger ins Haus zu schaffen...

Motorräder sind da besser, die bleiben gleich draußen und verschwindne in Nebengebäuden..
Sie fragte neulich wieviel wir nun haben : 4?
Ja, jeder (also mit Sohn, wobei ich 5 habe) :lol:

Antworten

Zurück zu „Klatsch und Tratsch“