Einiges an Grundig 100mm und FA-Serie

wenn ihr diesbezüglich etwas findet hier hinein...

Moderator: haribert

Antworten
Benutzeravatar
timundstruppi
Beiträge: 655
Registriert: Do 29. Sep 2016, 17:25
Wohnort: schloss mühlenhof

Einiges an Grundig 100mm und FA-Serie

Beitrag von timundstruppi »

bartolus
Beiträge: 58
Registriert: So 18. Dez 2016, 11:44

Re: Einiges an Grundig 100mm und FA-Serie

Beitrag von bartolus »

Ui ..... :-)
Benutzeravatar
mampfi
Administrator
Beiträge: 537
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 22:07
Wohnort: Eislingen

Re: Einiges an Grundig 100mm und FA-Serie

Beitrag von mampfi »

Aber kein einziger V5k dabei....... :roll:
2 x Grundig TS 1000. Jeweils wahlweise als 2Spur, 4Spur oder 4Spur Autoreverse. Mit drahtloser Fernbedienung, Dolby, Burr Brown OP-Amp Ausgang. Und jetzt neu: Die VU Meter zeigen das Hinterbandsignal an.Täglich im Wohnzimmer in Verwendung: Grundig SXV 6000, Grundig A5000, Grundig ST 6000, TS 1000 und Grundig CF5500-2 an Canton Plus E Subwoofersystem. Im Esszimmer: Grundig V5000, Grundig T5000, grundig CF 5500 und Grundig CF 5500-2. In der Elektronikwerkstatt: Grundig V 5000, Tuner T6500 und Revox B77/HS. In der mech. Werkstatt: Grundig SV2000.

Grundig forever :D
Benutzeravatar
timundstruppi
Beiträge: 655
Registriert: Do 29. Sep 2016, 17:25
Wohnort: schloss mühlenhof

Re: Einiges an Grundig 100mm und FA-Serie

Beitrag von timundstruppi »

Den ganzen Receiverrkam mag ich auch nicht so..
Egal, indiskutabel, will ich nicht haben, keinen Platz/Zeit/Lust.

Sohnemann sagt, bei uns sähe es ähnlich aus, wenn wir stapeln würden, nur mit XVAV ;)
Benutzeravatar
mampfi
Administrator
Beiträge: 537
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 22:07
Wohnort: Eislingen

Re: Einiges an Grundig 100mm und FA-Serie

Beitrag von mampfi »

Bei mir auch. :mrgreen:
Solange die "vorerst nicht reparablen" nicht überhand nehmen....
2 x Grundig TS 1000. Jeweils wahlweise als 2Spur, 4Spur oder 4Spur Autoreverse. Mit drahtloser Fernbedienung, Dolby, Burr Brown OP-Amp Ausgang. Und jetzt neu: Die VU Meter zeigen das Hinterbandsignal an.Täglich im Wohnzimmer in Verwendung: Grundig SXV 6000, Grundig A5000, Grundig ST 6000, TS 1000 und Grundig CF5500-2 an Canton Plus E Subwoofersystem. Im Esszimmer: Grundig V5000, Grundig T5000, grundig CF 5500 und Grundig CF 5500-2. In der Elektronikwerkstatt: Grundig V 5000, Tuner T6500 und Revox B77/HS. In der mech. Werkstatt: Grundig SV2000.

Grundig forever :D
dynamike
Beiträge: 61
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 15:54
Wohnort: Düsseldorf

Re: Einiges an Grundig 100mm und FA-Serie

Beitrag von dynamike »

Na, der Gute ruft ca. 10 EUR pro Gerät auf, das find ich schon fair. Denkt an Schalter und Potis mit Mittelabgriff :mrgreen:
Da kann man schon was retten, allerdings bin ich kein Schlachter...

Den R1000 mag ich sehr, feiner Klang über Kopfhörerausgang und sieht super aus...

LG
Mike
XV/V/A/T 5000, CF5500, T1000, R1000, TS1000 4-Spur, Monolith 50, Audiorama 8000, M400, XM 400, XM 600, R25
Benutzeravatar
timundstruppi
Beiträge: 655
Registriert: Do 29. Sep 2016, 17:25
Wohnort: schloss mühlenhof

Re: Einiges an Grundig 100mm und FA-Serie

Beitrag von timundstruppi »

Benutzeravatar
mampfi
Administrator
Beiträge: 537
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 22:07
Wohnort: Eislingen

Re: Einiges an Grundig 100mm und FA-Serie

Beitrag von mampfi »

Ja dann kaufts halt........ :roll:
2 x Grundig TS 1000. Jeweils wahlweise als 2Spur, 4Spur oder 4Spur Autoreverse. Mit drahtloser Fernbedienung, Dolby, Burr Brown OP-Amp Ausgang. Und jetzt neu: Die VU Meter zeigen das Hinterbandsignal an.Täglich im Wohnzimmer in Verwendung: Grundig SXV 6000, Grundig A5000, Grundig ST 6000, TS 1000 und Grundig CF5500-2 an Canton Plus E Subwoofersystem. Im Esszimmer: Grundig V5000, Grundig T5000, grundig CF 5500 und Grundig CF 5500-2. In der Elektronikwerkstatt: Grundig V 5000, Tuner T6500 und Revox B77/HS. In der mech. Werkstatt: Grundig SV2000.

Grundig forever :D
Benutzeravatar
timundstruppi
Beiträge: 655
Registriert: Do 29. Sep 2016, 17:25
Wohnort: schloss mühlenhof

Re: Einiges an Grundig 100mm und FA-Serie

Beitrag von timundstruppi »

Forumskauf, einer kauft und es wird geteilt...

Neh, muss ich nicht.

Hätte ich dann geholt und auf Dienstreisen verteilt... :roll:

Bin schon öfters der Abholer und Bringer in Foren, bis hin zu halben Autos...
Antworten

Zurück zu „Kuriose Ebay-Angebote über Grundig oder HiFi“